Was bedeutet WIndelfrei?

Auch bekannt als Elimination Communication (EC) oder Topffit

 

Baby tragen Windeln. So oder so ähnlich ist es in unseren Köpfen verwurzelt. Aber so muss es gar nicht sein. Babys können so gut auch ohne Windeln aufwachsen, dass es den ein oder anderen überraschen wird.

 

Windelfrei bedeutet im Grund nur, die Annahme zu treffen, dass eine Windel (welcher Art auch immer) nicht der korrekt Ort ist, in dem ein Kind sein kleines und großes Geschäft verrichten sollte - sondern dem Kind die Möglichkeit zu geben, dieses Geschäftchen frei zu verrichten, wie wir Erwachsenen auch. Auf einer Toilette oder jeglicher Alternative dazu (z.b. Töpfchen, Abgehalten über einem Waschbecken, etc).

 

Das bedeutet allerdings nicht, dass auf jegliche Windeln oder ähnliches verzichtet werden muss - einfach, um bei einer Panne den Aufwand an Wischen und Waschen zu minimieren, benutzen auch Windelfreieltern sogenannte Backups - und solch eines sind auch unsere liebevoll genähten Windelfrei Slips / Trainerhöschen.

 

Zum schnellen und bequemen Abhalten, werden unsere Slips einfach heruntergezogen, eventuelle Einlagen bleiben sicher im Slip zurück. Größere Kinder entwickeln schnell ein Interesse daran, sich selbst auszuziehen und auf das Töpfchen zu setzen, auch hierbei ist ein bequemer Slip von Vorteil. Ist dann doch mal eine Panne in die Hose gegangen, vor allem eine Größe, so sind die seitlich zu öffnenden Slips mit Klett- und Snap-Verschluss Gold wert.

 

Ganz viele weitere, interessante Informationen und Erfahrungen zum Thema Windelfrei findet ihr auf der Website von http://www.babysohnewindeln.de/.

 


Du hast noch Fragen? Wir stehen Dir jederzeit gerne zur Verfügung.

Schreibe uns an mithilfe des Kontaktformulars oder per E-Mail an annabell@ganz-schoen-windelfrei.de

 

Wir freuen uns auf dich!

Unsere Geschäftszeiten

Montag bis Freitag 19.oo bis 20.oo Uhr